Gourmetkuchl
 
 Winzerhotel
   
 Distillery
   
 Weingut
   
 Café
   
 Shop
       Philosophie    Jahrgang 2016    Lagen    Keller    Führungen    Shop  
     
Die Arbeit im Keller  

wird von der Idee getragen, den besonderen Geschmack der Trauben unverfälscht in unseren Weinen wiederzuspiegeln. Basis stellen selektive handverlesene Trauben, ein schonender Transport und sorgfältige, behutsame Verarbeitung dar.
Die anschließende langsame und kühle Gärung im Edelstahltankspiegelt die primären Fruchtaromen der Beeren im Wein der steirischen Klassik Linie wieder.

Unsere Lagenweine reifen im Holzfaß oder Edelstahltank auf der Feinhefe bis ins Frühjahr hinein und werden so geschmeidig und elegant. Für den Zweigelt und Blauen Wildbacher stellt die mehrwöchige Maischegärung das Herz der Vinifikation dar. Diese klassische Rotweinbereitung extrahiert auf natürliche Weise Fruchtaromatik und Tanninstruktur aus den Beeren. Im Anschluss lagern die so gewonnenen Jungweine mindestens ein Jahr im kleinen Eichenholzfaß (Barrique), um ihre Reife zu erhalten.

   

     
     
     
 
     
     
     
     
     
     
     
     

Winzer Gerald Kolleritsch betrachtet sein Weingut als ein Refugium menschlichen Handelns und als Verwirklichung der steirischen Qualitätsbemühungen vor Ort!

Der Wein ist eine in Harmonie gebrachte Verbindung von Lebensgefühl, Leidenschaft, Tradition und Gemütlichkeit gewachsen auf Vulkanböden philosophisch verbunden mit den Menschen der Region. Viele Voraussetzungen ändern sich Jahr für Jahr, und es ist die Kunst des Winzers, durch Reduktion auf das Wesentliche ein Produkt entstehen zu lassen, in dem sich seine Überzeugungen, die Typizität der Sorten und des Terroir in unverkennbarer Weise widerspiegeln.

Die Arbeit im Keller wird von der Idee getragen, den besonderen Geschmack der Trauben unverfälscht
in den Weinen wieder zuspiegeln. Die Basis stellen selektive, handverlesene Trauben, ein schonender Transport und sorgfältige, behutsame Verarbeitung dar. Die anschließende langsame und kühle Gärung im Edelstahltank spiegelt die primären Fruchtaromen der Beeren im Wein der steirischen Klassik Linie wieder.

Die Lagenweine reifen im Holzfass oder Edelstahltank auf der Feinhefe bis ins Frühjahr hinein
und werden so geschmeidig und elegant. Für den Zweigelt und Blauen Wildbacher stellt die mehrwöchige Maischegärung das Herz der Vinifikation dar. Diese klassische Rotweinbereitung extrahiert auf natürliche Weise Fruchtaromatik und Tanninstruktur aus den Beeren. Im Anschluss lagern die so gewonnenen Jungweine mindestens ein Jahr im kleinen Eichenholzfass (Barrique), um ihre Reife zu erhalten.
Begleitend zu den Orts und Thermenaktivitäten wird die oenologische Lücke mit Know How rund um Wein und Land mit der„Weingutsakademie Kolleritsch“ gefüllt.
 

 

 

Weine einkaufen:
 
  zum Shop ... 

Angebote & Pakete:
 

 

  Kontakt | AGB | Shop | Öffnungszeiten | Anfahrt | Presse | Newsletter | Job | ECG |    Home   Sitemap   Gutscheinbestellung   f Teilen