Gourmetkuchl
 
 Winzerhotel
   
 Distillery
   
 Weingut
   
 Café
   
 Shop
       Philosophie    Jahrgang 2016    Lagen    Keller    Führungen    Shop  

 

Unsere Lagen

 

Änderungen von Herkunftsangaben in der Steiermark - Große Schritte gelangen hier bei der besseren Abgrenzung von Weinherkünften.
Im hügeligen Südosten der Steiermark wurde das Weinbaugebiet „Süd-Oststeiermark“ im Rahmen der Novelle in „Vulkanland Steiermark“ umbenannt und somit begrifflich stärker geschärft.

Auch die neue Riedenabgrenzung wurde festgelegt, dass bei Weinen mit Lagenbezeichnung das Wort „Ried“ vor dem Namen der Lage auf dem Etikett stehen muss. Wenn künftig auf einem steirischem Wein das Wort „Ried“ vor einer geografischen (topografischen) Bezeichnung steht, handelt es sich dabei um einen Wein aus einer gesetzlich definierten Einzellage. Damit sind Weine aus Einzellagen für den Konsumenten auf einen Blick von Markenweinen bzw. Weinen mit Pseudo-Herkunftsangaben unterscheidbar.

 

Unser Wein ist eine in Harmonie gebrachte Verbindung von Lebensgefühl, Leidenschaft, Tradition, und Gemütlichkeit gewachsen auf Vulkanböden philosophisch verbunden mit den Menschen der Region. Viele Voraussetzungen ändern sich Jahr für Jahr, und es ist die Kunst des Winzers, durch Reduktion auf das Wesentliche ein Produkt entstehen zu lassen, in dem sich seine Überzeugungen, die Typizität der Sorten und des Terroir in unverkennbarer Weise widerspiegeln. 

Unsere Rieden befinden sich in den besten Lagen des Weinortes Tieschen.
 

     

 

Weine einkaufen:
 
  zum Shop ... 

Angebote & Pakete:
 

 

  Kontakt | AGB | Shop | Öffnungszeiten | Anfahrt | Presse | Newsletter | Job | ECG |    Home   Sitemap   Gutscheinbestellung   f Teilen